Close
Geldwerte Leistungen im Zusammenhang mit Forschung & Entwicklung 2020

Janssen ist ein weltweit führendes Unternehmen in pharmazeutischer Innovation, welches im Jahr 2020 circa 21% seines weltweiten Umsatzes in Forschung & Entwicklung re-investierte. Damit zählen wir zu den Top 10 Unternehmen weltweit – im Vergleich zu allen Industriebereichen – was Investitionen in F & E anbelangt.

Die gemäss Pharmakooperations-Kodex publizierten geldwerten Leistungen im Bereich F & E enthalten nicht alle Kosten für die Durchführung der Forschung. Sie umfassen nur Honorare für Beratungsdienstleistungen, Abgeltung von Reise- / Unterkunftskosten für Fachpersonen oder finanzielle Unterstützungen von Gesundheitsorganisationen, die im Zusammenhang stehen mit der Planung oder Durchführung von:

  • Nicht-klinischen Studien (gemäß OECD Principles on Good Laboratory Practice);

  • Klinischen Studien (gemäß der Definition in der Richtlinie 2001/20 / EG); oder

  • Nicht-interventionellen, prospektiven Studien, die in Zusammenarbeit mit Fachpersonen das Sammeln von Patientendaten einschliessen (gemäss Abschnitt 15.01. des EFPIA HCP Code).

Geldwerte Leistungen im Zusammenhang mit Forschung & Entwicklung
1 400 664 CHF